Get Started
Login Sign Up Contact the organizer
Bischling, Werfenweng
08 - 10 Mar 2019
Paraglider Paraglider
Cross Country

Event info

Termin 8.3. bis 10.3.2019


Ein Abend Theorie und dann 2 Tage fliegen, umfangreiche Tipps und Tricks vor und während des Durchgangs von den Profis und ausgiebige Analyse sämtlicher Flüge am Abend – schnelles Lernen garantiert!

Mitmachen kann jede/r österreichische Gleitschirmpilot/in oder deutsche Newcomer Gleitschirmpilot/in, der/die nie Mitglied in der deutschen oder österreichischen Gleitschirm Liga war und die nachfolgenden Richtlinien erfüllt.
Der NC Bewerb wird 2019 in Kooperation mit der deutschen Liga veranstaltet.

Der Bewerb kostet für Piloten bis 28 Jahre und für alle Damen incl. Auffahrt 40€ oder ohne Auffahrt 20€.
Piloten über 28 Jahre zahlen das volle Startgeld von 50€.
Termin: Abend des 8. März sowie 9. bis 10. März 2019 (Ersatztermin 15. bis 17. März).
Austragungsort Bischlinghöhe / Werfenweng  (Salzburg).

Anmeldung für ALLE Piloten auf livetrack24.

Am Freitag wird das Trainingslager von den Organisatoren der deutschen Liga geleitet. Auch österreichische Piloten sind herzlich willkommen.

Theorie-Inhalte:
wir werden uns mit
– GPS Bedienung (Wegpunkte, Routen, Tasks etc. eingeben …)
– Flugvorbereitung
– Taktik
– Tipps & Tricks
– …
beschäftigen – einfach alles was fürs Wettbewerbsfliegen und “schnelle” fliegen notwendig ist.

Voraussetzungen zur Teilnahme:
Gültiger Sonderpilotenschein inkl. Überlandflugberechtigung
CIVL-ID:  falls noch nicht vorhanden auf civlrankings.fai.org/?a=308& schauen, ob es schon eine Registrierung gibt, ansonsten neu registrieren. Wichtig bei Neuanmeldung: Vorname zuerst 
CIVL-ID wird unbedingt für die Anmeldung benötigt.
Falls jemand den login vergessen hat, mit Elena Filonova Kontakt aufnehmen (civl_comps@fai.org).

Haftpflichtversicherung inkl. Bergekosten
zugelassen sind sämtliche EN-A bis EN-C Schirme sowie alle EN-D Schirme, deren Zulassung vor dem 1. Sept. 2011 erfolgte.

Info about Flying here

Accommodation

http://www.werfenweng.eu/

Bzgl. Übernachtung ist jeder für sich selbst verantwortlich. Wer also nicht im Auto schlafen möchte, sollte sich – sobald eine endgültige Entscheidung über Durchführung gefallen ist – um ein Quartier bemühen.

Downloads

Waypoints:
  • for Skytrex, Android, Bräuninger, Competino, C-Pilot: use compeGps-file
  • for Android, Bräuninger, Competino, fsdb: use FS-GeoFormat
  • for SeeYou (Oudie): use CUP-file.
Anleitung für Upload von Wegpunkten auf das GPS - siehe "Teilnehmerliste - Wegpunkt Download"

Selection and entry fee

Maximale Teilnehmerzahl: 150 Piloten, 75 Piloten ÖAeC, 75 Piloten DHV

Der Bewerb kostet für Piloten bis 28 Jahre und für alle Damen incl. Auffahrt 40€ oder ohne Auffahrt 20€.
Piloten über 28 Jahre zahlen das volle Startgeld von 50€.
Bezahlt wird vor Ort bei der Anmeldung. Ihr bekommt dann auch gleich das Lift Ticket.

Für alle jene motivierten Piloten die auch gerne mitfliegen würden aber die Kriterien nicht erfüllen: Ihr könnt gerne kommen, aber wir können euch leider nicht auswerten. In der Anmeldung werden wir euch auf "Guest" stellen, da ihr sonst einem Newcomer den Platz wegnehmt.



Competition schedule

Vorläufiger Zeitplan:

  • Freitag
  • 14:00 - 16:00 Anmeldung im Gemeindesaal Werfenweng - Zentrum von Werfenweng, das Gebäude ist die Volksschule.
  • 16:00 - 20:00 Theorie im Gemeindesaal
  • Samstag
  • 09:00 bis 11:00 Uhr Anmeldung für alle die am Freitag noch nicht da waren im  Gemeindesaal der Gemeinde Werfenweng
  • 11:00-12:00 Uhr Auffahrt zur Bischlinghöhe
  • 12:00 Uhr Briefing am Startplatz
  • ~12:30 Uhr Start zum ersten Durchgang
  • ~16:00 Uhr Auswertung (im Gemeindesaal ). Wer damit fertig ist kann zum Essen gehen.
  • ~20:00 Uhr Vortrag von Lex Robè zum Thema Risikomanagement
  • ~21:00 Uhr De-Briefing (im Gemeindesaal )
  • Sonntag
  • 10:00 Treffpunkt im Gemeindesaal der Gemeinde Werfenweng
  • 10:00-ca. 11:00 Uhr Theorie oder Fragestunde im Gemeindesaal
  • 11:00-12:00 Uhr Auffahrt zur Bischlinghöhe
  • 12:00 Uhr Briefing am Startplatz
  • ~12:30 Uhr Start zum zweiten Durchgang
  • ~16:00 Uhr Auswertung (im Gemeindesaal) Wer damit fertig ist kann zum Essen gehen.
  • anschließend Siegerehrung (im Gemeindesaal) - Sachpreise für die Bestplatzierten.

Da unsere Zeitpläne sehr stark vom Wetter abhängig sind, können sich diese natürlich ändern. Plant einfach von Freitag 14:00 Uhr oder Samstag 09:00 Uhr bis Sonntag ca. 19:00 Uhr!
Bitte nehmt für Eure GPS-Geräte auch das Datenkabel mit (die meisten Geräte können wir auswerten, aber zusätzliche Kabel schaden nie). Wer ein 2-Meter Funkgerät hat, sollte dieses nach Möglichkeit mitnehmen. Wir planen Euch auch während des Fluges mit Tipps und Tricks zu versorgen.